Please assign a menu to the primary menu location under menu
Tunika Ethno
Fashionfor woman

Der Boho Style & Meine Favoriten aus den Online Shops

Der Boho Style ist diesen Sommer, sofern er sich bei uns in Norddeutschland mal blicken lässt, nicht wegzudenken. Weite, bestickte Tuniken, Röcke oder Kleider machen diesen Look aus.
In diesem Post zeige ich Dir meine persönliche Lieblingtunika sowie weitere coole Keypieces aus den Online Stores.

Boho Style

Der Begriff Boho-Chic setzt sich aus den Englischen Wörtern „bohemian“ = künstlerisch und „chic“ = schick 😉  zusammen und bezeichnet einen Modestil, der besonders durch die Hippiezeit Ende der 60er-Jahre und in den wilden 70ern beiflusst wurde.
Geometrische, völkische Muster aus aller Herren Länder, bunte Farben, Fransen, Blumenmuster und ausgestellte Ärmel sind typisch für diesen Stil.

Die Tunika, die ich Dir heute zeige habe ich in Hamburg – Ottensen im goldig geshoppt. Sie ist von Vero Moda und in schwarz und weiß erhältlich. Wer nicht aus Hamburg kommt oder es nicht zu goldig (in der Marktstraße gibt es auch einen Store) schafft, kann sie sicherlich auch online shoppen.

Ich liebe diese Tunika, da man sie unglaublich vielseitig kombinieren kann und ich ohnehin eine Schwäche für Schluppenblusen habe 🙂
Kombiniert habe ich sie mit einer zart-rosafarbenen Wildlederjacke, einer hellen Jeans und meinem Evergreen – den Chucks.
Das Rosa der Bluse greift die Jacke auf und Rot sowie Weiß greifen die Chucks wieder auf.

 

Die Keypieces des Looks lassen sich zu unterschiedlichsten Outfits und Anlässen kombinieren – von jugendlich bis feminin, von romantisch bis rockig, von schick bis lässig.

Das Kleidungsstück muss auch nicht zwingend im Boho Style sein.
Der Style funktioniert auch super wenn Du ein unifarbenes Kleidungsstück mit den richtigen Accessoires kombinierst:

 

Meine Favoriten:

Was hältst Du vom Boho-Chic?

Bis zum nächsten Mal… ich hoffe das Lesen hat Dir etwas Spaß bzw. Inspiration bereitet 😉

The author: Sandra

Leave a Reply